Forum

KURZER KLASSEN GUID...
 
Notifications
Clear all

[Closed] KURZER KLASSEN GUIDE  

  RSS

Makunia
(@makunia)
Mr. Fox Forumadministrator
Joined: 2 Jahren ago
Posts: 6
04/12/2019 9:10 am  

Diesen kurzen Guide habe ich aus dem deutschen Arche Age Forum übernommen und etwas ergänzt – er soll nur einen knappen Überblick geben und stellt keineswegs eine Gesamtübersicht dar. Die englischen Namen werde ich nach und nach ins Deutsche übertragen.

Tanks

Abolisher (Auramantie/Kampfeszorn/Verteidigung)
Der Klassiker.

Skullknight (Auramantie/Okkultismus/Verteidigung)
Der Magiertank.

Paladin (Kampfeszorn/ Verteidgung/ Vitalismus)
Mit guter Ausrüstung ein ausgezeichneter Tank.

Templar (Auramantie/Verteidigung/Vitalismus)
Eigentlich eher eine Heilerklasse. Situationsbedingt aber auch hervorragend als Tank geeignet.

Nahkämpfer

Darkrunner (Auramantie/Kampfeszorn/Schattenspiel)
Ausgewogener Nahkämpfer und eine der meistgespielten Klassen überhaupt.

Schattenklinge (Hexerei/Kampfeszorn/Schattenspiel)
Anspruchsvolle Variante mit furchterregenden Kontrollmöglichkeiten.

Blighter (Kampfeszorn/Schattenspiel/Verteidigung)
Ehemals bekannt als “Predator”. Gute Balance aus Offensive und Defensive.

Hexblade (Hexerei/Kampfeszorn/Verteidung)
Schwer zu kontrollierender Nahkämpfer herausragenden Nehmerqualitäten. Eine der Klassen, die 1v1 so ziemlich alles und jeden schlagen kann.

Vorreiter (Bogenschießen/Kampfeszorn/Schattenspiel)
Offensiver Nahkämpfer mit Fernkampfambitionen.

Magier

Reaper (Okkultismus/Schattenspiel/Zauberei)
Dank Verstohlenheit und hohem Burst seit Anfang an eine der beliebtesten Magierklassen überhaupt.

Revenant (Auramantie/Okkultismus/Zauberei)
Sehr vielseitige Magierklasse. Hoher Schaden gegen einzelne und mehrere Gegner, kann in Bewegung Schaden verursachen, verfügt über enorme Manaressourcen, ist mobil und kann kurzzeitig viel Magieschaden einstecken. Sehr beliebt für Instanzen.

Dolchwirker (Zauberei/Schattenspiel/Hexerei)
Verstohlenheit, viel CC & hoher Schaden – wohl die Magierklasse mit dem größten Potential für Solo PvP.

Arcanist (Auramantie/Hexerei/Zauberei)
Etwas defensivere und PvE-tauglichere Variante des Daggerspell.

Demonologist (Hexerei/Okkultismus/Zauberei)
Sehr offensive Magier-Variante mit außergewöhnlichen Kontrollmöglichkeiten.

Spellsinger (Bardenkunst/Schattenspiel/Zauberei)
Der gute alte “Clown” leidet nach 1.2 sehr unter den Änderungen an den Talentbäumen und entfaltet auf Level 50 leider nur einen Bruchteil seines enormen Potentials.

Bogenschützen https://docs.google.com/document/d/1ngGieJ2SAMJ_Sh4zYH6rqE1zsNLS8Y-UB6O4EUqdj6s/edit#heading=h.8j5q65j224i0

Urzeitler (Bogenschießen/Schattenspiel/Auramantie)
Höchstes Schadenpotential aller Bogenschützen. Neben Darkrunner die wohl am meisten gespielte Klasse überhaupt.

Steinpfeil (Bogenschießen/Schattenspiel/Verteidigung)
Defensive Variante des Bogenschützen.

Bastion (Auramantie/Bogenschießen/Verteidigung)
Sehr defensive Variante des Bogeschützen.

Waldläufer (Bogenschießen/Schattenspiel/Vitalismus)
Bogenschütze mit Selbstheilung.

Trickster (Bogenschießen/Hexerei/Schattenspiel)
Bogenschütze mit sehr vielen Kontrollmöglichkeiten.

Archon (Bogenschieße/Hexerei/Verteidigung)
Standhafte Variante für alle Bogenschützen, die nicht auf Hexerei verzichten möchten.

Befreier (Bogenschießen, Kampfeszorn, Verteidigung)
Standhafter Fernkämpfer mit Nahkampffähigkeiten

Heiler/Supporter https://docs.google.com/document/d/1TqWcavelnqveeFqJyH6Xbu8COuEvaNJU9CoY_V2Kyss/edit

Templar (Auramantie/Verteidgung/Vitalismus)
Äußerst standhafter Heiler.

Hierophant (Auramantie/Hexerei/Vitalismus)
Beliebte Heilerklasse für Small Scale PvP.

Soothsayer (Auramantie/Schattenspiel/Vitalismus)
Erste Wahl für alle, die Heiler spielen, aber nicht auf Verstohlenheit verzichten möchten.

Edgewalker (Auramantie/Okkultismus/Vitalismus)
Heiler mit enormen Manaressourcen. Außerdem auch solo sehr angenehm zu leveln.

Cleric (Auramantie/Bardenkunst/Vitalismus)
Flexibler Heiler für jedes Einsatzgebiet.

Athame (Bardenkunst/Hexerei/Vitalismus)
Ausgewogene Mischung aus Heilung, Unterstützung und Kontrolle.

Tomb Warden (Auramantie/Bardenkunst/Verteidigung)
DER Supporter schlechthin. Ausschließlich auf Bardenlieder spezialisierte Klasse mit unglaublichem Stehvermögen.

Poxbane (Bardenkunst/Hexerei/Verteidigung)
“Offensive” Alternative zum Tomb Warden. Kann die Gruppe zusätzlich mit Kontrollzaubern unterstützen.

Exorzist (Bardenkunst, Schattenspiel,Auramantie)
Offensiver Nah- oder Fernkampfheiler (je nachdem wie man Schattenspiel skillt)

_________________________________________________

Die Liste ließe sich noch um viele Klasse erweitern. Alle, die ihre Lieblingsklasse hier nicht wiederfinden, möchte ich gerne ermutigen, sich selbst Gedanken zu machen und ggf. auch mal etwas Exotisches auszuprobieren.

Als kleine Hilfestellung fürs Basteln fasse ich mal (sehr knapp und reduziert) die wesentlichen Merkmale der einzelnen Talentbäume zusammen:

Kampfeszorn: Nahkampfschaden

Schattenspiel: Verstohlenheit, Nahkampfschaden “von hinten”

Verteidigung: Defensive, Aggroaufbau

Auramantie: Teleport, temporäre Immunität gegen Stuns & Knockdowns, Bonus auf erzeugte Bedrohung, Defensive

Okkultismus: Magieschaden ohne Zauberzeit, Bonus auf Magieschaden, Kontrolle

Zauberei: Hoher Magieschaden mit Zauberzeit

Hexerei: Kontrolle, Bonus auf Magieresistenz, Entfernen von negativen Effekten

Bardenkunst: Gruppenheilung und -unterstützung, Bonus auf Magieschaden

Vitalismus: Heilung, Aura für Magieresistenz, Wiederblebung

Bogenschießen: Fernkampfschaden

This topic was modified 7 Monaten ago by Makunia

Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral.
::::darkfurry.de::::


Topic Tags
Share: